Unser Leitbild

 

 

Mangalarga Marchador gestüt Da Porta Azul

Mangalarga Marchador, das ist Anmut, Eleganz und Rasse ideal gepaart mit den überragenden Eigenschaften eines robusten Gebrauchspferdes.

  • Einfach und freundlich im Umgang
  • mit viel Gelassenheit
  • Intelligenz und Gelehrigkeit
  • Körperliche Fitness und Robustheit
  • Temperament und Fleiss

Dies sind die einzigartigen Tugenden der Pferde der Rasse Mangalarga Marchador. Sie spiegeln nicht nur ihre Abstammung aus den alten Pferderassen Iberiens. Sie sind auch das Ergebnis einer konsequenten Zucht als vielseitige Pferde auf den großen Fazenden Brasiliens, das hieß früher

  • heute bei der Arbeit mit den Rindern und in den Kaffee- und Zuckerrohrplantagen
  • morgen die Familie mit der Kutsche ausfahren
  • am Sonntag beim Ritt der Großmutter zur Kirche.

Dieses traditionelle Zuchtziel auf Vielseitigkeit ist auch heute noch aktuell und macht den Mangalarga Marchador zu einer ganz besonderen Rasse. Der besondere Gang der Marchadores, die Marcha, trägt ihre Reiter sanft und bequem in zügigem aber gut regulierbarem Tempo über weite Distanzen. Mangalarga Marchadores sind daher ideale Pferde für

  • die gesamte Familie
  • ältere Reiter und Wiedereinsteiger
  • Freizeit- und Distanzreiter
  • sportliche junge Reiter, die Interesse an Working Equitation, Rinderarbeit, oder am Gangpferdesport haben.

Die Eigenschaften der Marchadores und die Ansprüche dieser Zielgruppen definieren unser Leitbild für den Umgang mit diesen ganz besonderen Pferden.  Die noblen Charaktereigenschaften unserer Marchadores und ihre Bereitwilligkeit zur Arbeit begreifen wir als absolute Verpflichtung zu einem respektvollen und artgerechten Umgang mit unseren Pferden. Unsere Überzeugung:

 

nur glückliche Pferde tragen glückliche Reiter und begeistern sie mit ihrer Leistung

 

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.